Schwarzstorchbruten 2018 am Kahlberg erfolgreich

Veröffentlicht

Der Schwarzstorch hat seine Heimat auch am Kahlberg. Auch wenn dies von Seiten der Windkraftindustrie und den beiden, auf dem Naturschutzauge blinden,  Bürgermeistern aus Grasellenbach und Fürth im Odw. immer noch bestritten wird. Der Umwelt- und Naturschutzverein MUNA beobachtet die Schwarzstörche und Ihre Bruten im Odenwald und kartiert diese auch. Aktuell ist ein Bericht und Bilder auf der MUNA Hompage

MUNA e.V. – Aktuell